Beruf

Beruflicher Werdegang

 Seit 1. Januar 2023: Regierungsrat und Vorsteher des Departements des Innern

2014-2022 Kommandant der Kantonspolizei Schwyz

  •  Führen des Korps mit über 330 Mitarbeitenden
  • Tätigkeit als Pikettoffizier und Gesamteinsatzleiter

2008-2014 Chef Verkehrspolizei Kantonspolizei Uri (ab Juli 2008) ab Mai 2010 Chef Bereitschafts- und Verkehrspolizei (BVP)

2007-2008 Ausserordentlicher Gerichtsschreiber an der Verwaltungsrechtlichen Abteilung des Obergerichtes des Kantons Uri (April - Dezember 2007 zu 50 %, Januar - Juni 2008 zu 100 %)

2006 Ausserordentlicher Gerichtsschreiber am Kantonsgericht Obwalden in Sarnen (April bis Dezember 2006)

1998-2007 Stellvertretungen (u.a. als Fachlehrer Wirtschaft/Recht/Politik am Schweizerischen Baumeisterzentrum in Sursee)

1995-1998 Unterrichtstätigkeit in Ruswil (Klassenlehrer 5./6.-Klasse)

Politik

 

seit 2023 Regierungsrat und Vorsteher des Departements des Innern

seit 2014 Mitglied der Ortspartei FDP Schwyz und Kantonal Delegierter

2011-2012 Schulratsvizepräsident für die FDP in Altdorf (Rücktritt per 01.05.2012 aufgrund des Wohnortswechsels nach Flüelen)

2008 Rücktritt von allen politischen Ämtern (per Ende Juni 2008) aufgrund der Wahl zum Chef der VP Uri (und des damit verbundenen Wohnortswechsels)

2007-2008 Präsident a.i. FDP Amt Sursee, Präsident FDP Wolhusen (April 2007 -Mai 2008)

2003 Nationalratswahlen: Kandidat der FDP Kanton Luzern Vize-Präsident der FDP Kanton Luzern

2002-2004 Mitglied der Kommission zur Totalrevision der Verfassung des Kantons Luzern (Verfassungskommission) als Vertreter der FDP, Präsident der Arbeitsgruppe "Grundrechte/Staatsaufgaben/Staatsziele"

1999 Nationalratswahlen: Spitzen-Kandidat der Jungfreisinnigen des Kantons Luzern/Kandidat der FDP Kanton Luzern sowie "TopShot" der FDP Schweiz (Zusammenzug der 10 aussichtsreichsten jungen Kandidatinnen und Kandidaten der FDP aus sämtlichen Kantonen, darunter Christa Markwalder, Isabelle Moret, Damien Cottier u.a.) 

1997-2007 Präsident der FDP Wolhusen (bis April 2007)

1995-2008 Mitglied des Grossen Rates (2008 Namenswechsel zu Kantonsrat) des Kantons Luzern (Mitglied in über 10 grossrätlichen ad hoc-Kommissionen / 3 davon präsidiert, ab 2007 Präsident der Aufsichts- und Kontrollkommission - vormals GPK -, Fraktionssprecher bei diversen Geschäften, u.a. bei der Totalrevision der Kantonsverfassung)

1994-2000 Präsident der Jungliberalen des Kantons Luzern

Ausbildungen

 

2009/2010 Führungslehrgang III des Schweizerischen Polizeiinstituts Neuenburg (Polizeioffizierslehrgang - Diplomierung im Januar 2011) 

2007 Erlangen des Rechtsanwaltspatentes (des Kantons Obwalden) 

2004 Studienabschluss als lic. iur. 

2000-2004 Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Freiburg i. Üe. 

1995 Erwerb kantonalen Primarlehrerpatentes 

1990-1995 Kantonales Lehrerseminar Hitzkirch 

Berufliche Gremien

 

seit Mai 2022  Präsident der Zentralschweizer Polizeikommandantenkonferenz (ZPKK) und Mitglied im Vorstand der Konferenz der kantonalen Polizeikommandanten der Schweiz (KKPKS)

seit 2018 Direktor der methodisch-didaktischen Kurse des Schweizerischen Polizeiinstituts (SPI)

seit Okt. 2016 Präsident der Schweizerischen Polizeisportkommission (SPSK)

seit Juli 2014 Mitglied des Schulrates der Interkantonalen Polizeischule Hitzkirch (IPH), seit 2022 Vizepräsident

2016-2019 Präsident der Verkehrskommission/Mitglied des Vorstandes der KKPKS (CH Polizeikommandanten-Konf.)

2013-2014 Präsident der Arbeitsgemeinschaft der Chefs der Verkehrspolizeien der Schweiz und Liechtensteins (ACVS)

Militär

 

2008 Dienstbefreiung aufgrund der Wahl zum Chef der Urner Verkehrspolizei (per 1. April 2008)

2005 Adjutant (S1) im FU Bat 4 der Inf Br 4 (ab 01.10. im Range eines Hptm)

2004-2008 Moderator an den Orientierungstagen des kantonalen Kreiskommandos Luzern

1998 Offiziersschule Art OS 2/98 in Frauenfeld / Beförderung zum Leutnant der Artillerie (Art Of)

1995 Artillerie-Rekrutenschule als Kanonier in Frauenfeld

  • Curriculum Vitae

«ein Leader mit Krisen- und Führungserfahrung»

Johann Späni
Unternehmer

Damian setzt sich für möglichst wenig Bürokratie für die Wirtschaft und eine starke lokale Energieerzeugung ein. Als Regierungsrat stärkt Damian dadurch den lokalen Arbeitsmarkt und schont gleichzeitig das Klima.

Heinz Schelbert
Unternehmer

Damian vertritt unsere liberalen Werte, bringt Berufs- und Führungserfahrung mit und ist einer aus dem Volk.

Urs Rhyner
Kantonalparteipräsident

Erfahrungs- und Führungsqualitäten zeichnen ihn aus.

Daniel Bättig
Kantonsrat

Damian Meier hat ein tolles Profil. Seine Kandidatur hat meine Unterstützung mit voller Überzeugung.

Hansueli Girsberger
Alt Kantonsrat

Damian Meier bringt nicht nur die Kompetenz, die Führungserfahrung und die Integrität mit, die ein Regierungsrat braucht, sondern als Familienmensch auch das ehrliche Interesse am langfristigen Wohl des Kanton Schwyz.

Fabian Ab Yberg
Vizepräsident JFSZ

Wir brauchen einen Regierungsrat mit einer gesunden und innovativen Einstellung, um die aktuelle und zukünftigen Probleme im Kanton Schwyz zu lösen. Aus diesem Grund wähle ich Damian Meier!

Thomas Grieder
Dr. iur., Rechtsanwalt

Weil wir einen tatkräftigen und glaubwürdigen Regierungsrat brauchen!

Hans Ruedi Hauri
VRP IMUB AG

Wählen weil: Vielfältige Ausbildung und Kenntnisse, absolut integer, beste Referenzen, souveräne Persönlichkeit

Ursula und Beat Stoll - von Selve
alt Gemeinderätin Schwyz

Damian Meier ist gut vernetzt und erfahren in Verantwortung zu übernehmen. Er steht als Familienmensch voll im Leben und deshalb ist er für mich der ideale Regierungsrat für unseren Kanton Schwyz.

Kari Camenzind
Kantonsrat

Damian Meier ist... ...frisch, ehrlich, kompetent, Dossier-sicher, eine starke Führungspersönlichkeit mit Herz und Humor und immer ALLZEIT BEREIT - der richtige Mann für unseren schönen Kanton Schwyz!

Marco Müller
Gemeinderat SVP Altendorf / Präsident Kantonale Offiziersgesellschaft Schwyz / Sekundarlehrer / Heilpädagoge

Meine Stimme geht an Damian Meier - Für einen erfolgreichen und freiheitlichen Kanton Schwyz.

Reto Keller
Kantonsrat

Eine führungserfahrene, starke und liberal denkende Persönlichkeit in den Regierungsrat

Mike Schwegler
Unternehmer

Eine starke Persönlichkeit und Familienvater in den Regierungsrat

Marlene Müller-Diethelm
Kantonsrätin/alt FDP Kantonal Präsidentin

Familienmensch mit Kompetenz und Führungserfahrung. Ein Gewinn für die Schwyzer Regierung.

Pirmin Geisser
Kantonsrat

Unterstützen Sie meinen Wahlkampf

 Betrag

CHF 25
CHF 60
CHF 120
...


 Ihre Daten

 Zahlung



Damian Meier